07.05.2016

Gartenimpressionen April 2016...

Unser Vegtrug. Hier wachsen zurzeit Kopfsalat, Radieschen, Rote Beete und Physalis (vorziehen).

 Diese Tulpen blühen jedes Jahr. Sie sind noch vom Vorgänger, scheint eine alte Sorte zu sein.

 Das Teilen und Umpflanzen der Primeln ist geglückt, sie blühen.




 Den schwarzen Holunder habe ich letztes Jahr gepflanzt. Er wächst ziemlich schnell. Warum sind da so viele Stöcke im Beet? Tja, wir haben viele Kaninchen, die alles "kaputtbuddeln". Mit den Holzstäben kann ich es ein wenig verhindern.
 Letztes Jahr habe ich hier viele Zwiebeln gesetzt. Auch Rittersporn habe ich ausgesät. Er ist schon gut gewachsen. Da der Rittersporn bei den Nacktschnecken sehr beliebt ist, bekommt er bei mir einen Schutzkragen.
 Letztes Jahr gesetzt, sieht schön aus.





 Der Kirschbaum fängt an zu blühen.
 Die Zierkirsche auch.

 Eine frühblühende Clematis, die ich letztes Jahr gepflanzt habe.
 Die ersten Blütenknopsen sind schon da.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deine Nachricht.

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.